Philipp Hennevogl

Alex
2014
  • BIOGRAFIE

1968

in Würzburg geboren

1988-94

Studium der Freien Kunst an der Kunsthochschule

Kassel


Lebt in Berlin


Ausstellungen (Auswahl)

1999

„Szenenwechsel XVI“, Museum für Moderne Kunst,

Frankfurt am Main

2004

Kosmos und Alltag, Albrecht Dürer Gesellschaft,

Nürnberg

2010

Mainzer Stadtdruckerpreis 2010/11, Gutenbergmuseum,

Mainz

2011

„Schnitte ins Herz und in die Augen“, Museum

Franz Gertsch, Burgdorf, Schweiz

2014/15

„Gegenwartskunst 1945 bis Heute“, Städel Museum,

Frankfurt am Main